Herzlich Willkommen

auf der offiziellen Homepage des Vereines
Die Flamme der Hoffnung - The Flame Of Hope e.V.
 

Die Flamme der Hoffnung - The Flame Of Hope e.V. schafft für Menschen mit kranken/ verstorbenen Kindern/ Jugendlichen in der Öffentlichkeit Bewusstsein und holt sie aus dem Verborgenen heraus. Die Flamme der Hoffnung - The Flame Of Hope gibt den Betroffenen die Hoffnung zurück, die sie selbst jeden Tag an andere verteilen. Diese Menschen brauchen unsere materielle, finanzielle und ideelle Hilfe.

Das Anliegen der Flamme der Hoffnung - The Flame Of Hope richtet sich an kranke Kinder/ Jugendliche und an alle Menschen mit kranken/ verstorbenen Kindern/ Jugendliche, an ihr Umfeld und an die ganze Gesellschaft.

Die Flamme der Hoffnung - The Flame Of Hope e.V. ist kein Zeichen einer bestimmter Religion, eines Glaubens, einer Weltanschauung, einer parteipolitischen Ausrichtung oder einer Nationalität, sondern ein Zeichen zur Förderung einer menschlicheren, hoffnungsvolleren, toleranteren und an der Nächstenliebe ausgerichteten Gesellschaft.

   

Ostergruß 2016 (27.03.2016 05:00:00)

Du bist ein Juwel
 
Jesus, der Juwel Gottes, ist auferstanden.
menschlich-wertvoll-einzigartig-wunderschön.
 
Liebe und weniger Gesetz,
kann unter den Menschen zu Blöcken der Macht führen.
 
Liebe und weniger Gesetz,
kann zur Spaltung in Volk und Land führen.
 
 
Der Juwel Gottes,
der einzigartige Mensch Jesu hat dies genau erlebt.
 
Er, der für die Liebe eintrat,
ist für die Liebe und aus der Liebe heraus, am Kreuz gestorben.
 
Die Liebe brachte IHN ans Kreuz.
Die Liebe lässt IHN auferstehen.
 
Durch IHN ist jeder Mensch ein Juwel Gottes.
Durch IHN ist jeder Mensch ein einzigartiger Juwel.
Durch IHN ist jeder Mensch wertvoll – so wie er ist.
 
DU bist ein solcher Juwel.
 
An Ostern feiern Christinnen und Christen das Leben.
Mit Gott ist das Leben stärker als der Tod.
Christen und Christinnen feiern den Juwel Gottes,
der ihnen eine hoffnungsvolle Perspektive schenkt –
ein Leben mit und bei Gott.
 
Ein hoffnungsvolles Osterfest wünscht für das Flammen-Team
Euer / Ihr P. Engelbert Petsch

 

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(c) 2017 - Die Flamme der Hoffnung - The Flame Of Hope e.V.