Flammen-News

           

Abschluss der deutschlandweiten Tour 2017 für Die Flamme der Hoffnung - The Flame Of Hope (17.07.2017 14:15:27)

58 Tage lang war Die Flamme der Hoffnung - The Flame Of Hope in neun Bundesländern unterwegs. Seit dem 20.05.2017 fand sie in 18 Städten und Dörfern Menschen, die ihr eine herzliche Aufnahme und einen besonderen Platz zum Leuchten bereiteten. Vielen Dank allen Multiplikatoren des Jahres 2017!

In Teterow, der Abschlussstation für die Hoffnungskerze, endete am 16.07.2017, im Beisein von über 150 Kindern und Jugendlichen, die fünfte Tour für Die Flamme der Hoffnung - The Flame Of Hope.

Die Flamme ist erloschen, doch wir Menschen können selbst zum Licht der Hoffnung werden, einstehen für mehr  Menschlichkeit und Nächstenliebe in unserer Welt. Die Flamme der Hoffnung - The Flame Of Hope e.V. nimmt bewusst Menschen mit kranken und  verstorbenen Kindern und Jugendlichen in den Blick, schafft für sie Bewusstsein in der Gesellschaft und gibt ihnen Unterstützung und Halt.

In zwei Jahren wird Die Flamme der Hoffnung - The Flame Of Hope  erneut entzündet. Wir hoffen schon jetzt, dass sie auch 2019 offene Türen und Plätze in ganz Deutschland findet, an denen sie brennen darf. Wir wünschen uns, dass sie ihre Strahlkraft, ihr Licht und ihre Wärme verschenken und das Leben vieler Menschen erhellen kann.
 
 

(c) 2017 - Die Flamme der Hoffnung - The Flame Of Hope e.V.